Berufsbildnerkurse

Berufsbildnerinnen und Berufsbildner stellen die Vermittlung des praktischen Teils der beruflichen Grundbildung sicher. Mit den Berufsbildnerkursen wird die berufspädagogische Bildung der Berufsbildnerinnen und Berufsbildner sichergestellt.

Der Bund legt Mindestanforderungen an Berufsbildnerinnen und Berufsbildner in Lehrbetrieben fest. Darin sind auch berufspädagogische Qualifkationen vorgeschrieben. Diese können mit Berufsbildnerkursen erworben werden. Der Besuch eines Berufsbildnerkurses ist Voraussetzung für das Ausbilden von Berufslernenden.

Die Kurse werden von den Kantonen selbst oder in Zusammenarbeit mit den Organisationen der Arbeitwelt organisiert und können bei allen anerkannten Anbietern besucht werden. Bitte nehmen Sie mit Ihrem Amt Kontakt auf und erkundigen Sie sich nach Angeboten in Ihrer Nähe.

Übersicht Berufsbildungsämter der Kantone