image/svg+xml image/svg+xml id="contact" /> image/svg+xml image/svg+xml
Münze
Wir verwenden Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen
Sie unserer Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zu. Weiter zur Datenschutzerklärung.

AB3

Auswertung und Beurteilung Messresultate Holzfeuerungen

Kursinhalt

  • Anforderungen der BAFU-Messempfehlungen Feuerungen (Auswertung / Beurteilung von Holzfeuerungen);
  • Auswertung und Beurteilung der Sauerstoff- und der Kohlenmonoxid-Konzentration in den Abgasen;
  • Anhand des Bezugssauerstoffgehalt die Emissionskonzentration ermitteln;
  • Schlussfolgerungen aus den Messresultaten und der Art wie die Holzfeuerung betrieben wird;
  • Auf Grund der Schlussfolgerungen Fachberatung vorbereiten und durchführen
  • Festlegen von Sanierungsfristen gemäss Luftreinhalte-Verordnung (LRV)

Voraussetzung

Fachkenntnisse über die Durchführung von lufthygienischen Emissionsmessungen bei Holzfeuerungen (z. B. MT3)

Kursdauer

  • 1½ Tage + ½ Tag Kompetenznachweis (KNW)
  • zusätzlicher Lernaufwand: ca. 30 Stunden Selbststudium

Kosten

CHF 650.00 inkl. Kompetenznachweis

Kursort

Fachschule Froburg
Froburgstrasse 262
4634 Wisen

Kursdaten

Holzmesskurs AB3 

  Kurs 3   9. und 23. September 2021 (12 Teilnehmende pro Kurs)
  Kompetenznachweis: 23. September 2021 (nachmittags)
  08:00 – 17:00 Uhr
  13:00 – 17:00 Uhr
  
 

Kursunterlagen

Kontakt

Kurssekretariat Kaminfeger Schweiz / VSFK
Tel +41 62 834 76 66
Kontaktformular

Anmeldeformular

Anmeldeformular Feuerungskontrolle

nach Oben